Lern- und Kompetenzberatung

Die Lern- und Kompetenzberatung der Zentralen Studienberatung kann von allen Studierenden der Hochschule Heilbronn bei Fragen rund um das Thema Lernen und die Organisation des Studiums genutzt werden.

In Einzelgesprächen besprechen wir mit Ihnen Strategien, wie Sie Ihr individuelles Potential beim Lernen ausschöpfen können. Dabei geht es nicht um die fachliche Vermittlung des Lernstoffs, sondern um Lerntechniken (Wie lerne ich effektiv und zielgerichtet?).

Lerntipps:


Wussten Sie, dass Sie nach 20 Minuten schon 60% Ihres erst mühsam Gelernten wieder vergessen haben?

Gerade in der Prüfungsintensivphase, 2 Wochen vor den Prüfungen, versuchen wir möglichst viel Stoff in kurzer Zeit zu lernen; das sogenannte „Bulimielernen“ vor einer Prüfung. Dafür wird viel Energie und Mühe investiert. Damit Sie Ihr Lernen stressfreier und nachhaltiger gestalten können, haben wir auf unserer Homepage einen Langzeitlernplan für Sie bereitgestellt. Sie können ihn hier unten downloaden.

Er dient dazu, dass Sie Ihren Lernstoff erst einmal pro Prüfungsfach in Themen unterteilen, um der immensen Prüfungsfülle Herr zu werden und einen Überblick zu bekommen. Deshalb sollte im Optimalfall schon zu Anfang des Semesters mit dem Strukturieren und Bearbeiten des Stoffs angefangen werden, damit Sie im zweiten Schritt - den „Wiederholungsphasen“ - das Gelernte in gewissen Zeitabschnitten wiederholen können. Es erfordert zu Beginn etwas mehr Arbeit; auf diese Weise vergessen Sie aber weniger und haben dafür weniger Stress in den letzten Wochen vor der Prüfung, weil der Lernstoff durch das häufige Wiederholen schon in Ihr Langzeitgedächtnis gewandert ist und nicht mehr so schnell vergessen wird. Das gibt Ihnen auch ein gutes Gefühl und Sie starten gut vorbereitet in die Prüfung.

Die Zentrale Studienberatung wünscht Ihnen bei der Umsetzung Ihres Lerntipps viel Erfolg.

Der nächste Lerntipp und Materialien zum Thema Zeitmanagement erscheint in der Woche vom 1.-5.6.20


Mit welchen Fragen können Sie in die Lernberatung kommen?

  • Ich möchte die Vorlesungen effektiver nutzen. Wie kann ich mehr für mich mitnehmen?
  • Meine Leistungen entsprechen nicht meinen Erwartungen. Wie kann ich mich besser auf das Lernen konzentrieren?
  • Es läuft bei mir gut, aber wie kann ich mich noch verbessern?
  •  Ich schiebe das Lernen bis zur letzten Minute auf. Wie kann ich mich besser organisieren?
  • Wie kann ich mein Lernverhalten optimieren?

Folgende Themen können außerdem bei der Beratung angesprochen werden:

  • Zeitmanagement
  • Motivation
  • Umgang mit Stress
  • Prüfungsstrategien
  • Lernblockaden
  • Leichte Prüfungsängste oder andere Themen, die dazu führen, dass das Lernen nicht so funktioniert wie geplant

Die Fachstudienberatung

Ergänzend zur Lern- und Kompetenzberatung können Sie bei fachbezogenen Fragen (z.B. Planung und Besprechung Ihres individuellen Studienverlaufs) eine Beratung bei der Fachstudienberatung der Studiengänge in Anspruch nehmen.

Beratungstermine

Für vertiefende Einzelberatungsgespräche empfehlen wir, einen Termin zu vereinbaren. Termine können Sie telefonisch, per E-Mail, persönlich oder über unser Online-Terminbuchungssystem ausmachen.

Beratungstermine in Künzelsau

Einmal im Monat bietet die Zentrale Studienberatung während der Vorlesungszeit individuelle Beratungstermine in Künzelsau an. Bitte melden Sie sich vorab telefonisch oder per E-Mail für die Termine an.

Die aktuellen Termine folgen.


Offene Sprechstunde

Am Campus Sontheim (Raum B006):

Dienstag: 10-12:30 Uhr

Mittwoch: 13-15 Uhr (auch auf Englisch)

E-Mail: zentralestudienberatung@hs-heilbronn.de